Biodynamische Massage ®

als heilsame Massage

Die biodynamische Massage
nach Gerda Boyesen

kann den Fluss der Lebensenergie im Menschen spürbar machen bzw. wiederherstellen. Stress und Anspannung 'schmelzen' dann, so dass die körpereigene Selbstregulierung angeregt wird.

Die bewusste Wahrnehmung des Berührens und Berührtwerdens bringt uns in die ganzheitliche Verbindung mit unserem ursprünglichen Wesen. Wir setzen am Körper an und lassen von dort aus die erweiterte Wahrnehmung heilend in die Gefühle und den Geist hinein wirken.

Wir spüren die harmonisierende Wirkung der Massage körperlich, energetisch, gefühlsmäßig und geistig und erleben uns entspannt und wach. Dabei bleiben wir mit der meditativen Achtsamkeit gleichzeitig bei uns, dem Anderen und der Energie, die alles durchwirkt und umfasst.

Die harmonisierende Wirkung der Massage kann körperlich, psychisch und geistig tiefe Entspannung bewirken.

Auch als Paarmassage kann sie der Beziehungsfähigkeit sehr dienlich sein.

Literatur:
Ihre Erfahrungen und Forschungen beschreibt Gerda Boyesen in den Büchern:
"Über den Körper die Seele heilen" (Kösel Verlag)
"Biodynamik des Lebens" (Synthesis Verlag)

>