Releasing ® & Seelenbegleitung

Releasing nach dem Ehepaar Lindwall

regt an, Blockierungen und problematische Verhaltensmuster aus der Vergangenheit loszulassen, die uns immer mehr von unserer inneren Quelle entfernt haben.
Diese destruktive Vergangenheit kann innerlich erkannt und „um-benannt“ werden. Die korrigierte Sichtweise hat eine reale, konstruktive Wirkung auf das Leben in der Gegenwart.

Innere Bilder und Erinnerungen helfen, diese Probleme bewusst zu machen und sie mit Unterstützung unseres wahren Wesenskerns, der bedingungslosen Liebe, in tiefer Entspannung loszulassen.
Dadurch können wir freier werden, Erwartungs- und Bewertungshaltungen überwinden und uns und Andere besser annehmen.

Auch in Telefon-Sitzungen können tiefgreifende Transformationen erfahren werden.

Seelenheilung durch Releasing

Releasing (loslassen)  bezeichnet eine einfache, sehr wirksame Selbsthilfemethode, die von Dr. Isa Lindwall und seiner Frau Yolanda, USA, entwickelt wurde.
Zusammen haben sie diese Seelenarbeit seit Ende der 70er Jahre in ca. 40 Ländern erfolgreich gelehrt und praktiziert.

Releasing regt an, auf der Grundlage der bedingungslosen Liebe Blockierungen und problematische Verhaltensmuster loszulassen, die uns immer mehr von unserem heilen Kern, unserer ursprünglichen Quelle entfernt haben und uns daran hindern, unser wirkliches Wesen und Potential zum Ausdruck zu bringen.

Im Releasingprozess wird die universelle Heilkraft in uns und um uns herum gebeten, die momentan wichtigsten begrenzenden Gefühle und Glaubensmuster ins Bewusstsein zu bringen, damit sie liebevoll angeschaut, geklärt und losgelassen werden können.
Innere Bilder und Erinnerungen helfen, unverarbeitete Ängste und Selbstzweifel in Tiefenentspannung bewusst zu machen und sie mit Hilfe der weisen, wohlwollenden Heilkraft gehen zu lassen. Dabei spielen Vergebungsarbeit und Zurückholen eigener Seelenanteile oft eine große Rolle. Neben Selbsterkenntnis können tiefgreifende Umwandlungen, seelisches Gleichgewicht und inneres Freisein entstehen.
Mehr und mehr Lebenskraft wird befreit und ein freudigeres, ausgeglicheneres, gesünderes Leben kann erfahren werden.

Releasing kann allein angewandt werden oder in Paararbeit als Loslassende/r und als Begleiter/in.
Über Körper- und Atemwahrnehmung führe ich in die Tiefenentspannung und gehe mit dem Klienten zusammen in Kommunikation mit dem alles umfassenden, alles durchwirkenden, ordnend ausgerichteten Geist, der die Probleme auf natürliche Weise ans Licht, in die Erkenntnis und ins Gefühl kommen lässt. Zur Unterstützung formuliere ich Loslass-Sätze - wie z.B. „Ich lasse los: die Angst vor..., den Ärger auf...“ -, die schließlich ein Auflösen der Blockierung herbeiführen können.
Es geht darum, sich immer wieder aufmerksam für die Gefühle zu öffnen, die tiefer führen und essentielle Räume eröffnen können.
Die Hinwendung zur universellen Heilkraft, die aus der Tiefe intelligent und unterstützend wirkt, erfolgt stetig.
In diesem Umwandlungsprozess entsteht Klarheit und innerer Friede und die Menschen entdecken ihre ursprüngliche Liebe, Dankbarkeit und Freude am Leben auf neue Weise. Sie finden vergessene Begabungen, Potentiale und Lebensziele wieder und erinnern sich nicht zuletzt an ihre seelische Verbindung mit der weisen, liebenden und kreativen Kraft der Schöpfung.

>